Kredit für Rentner über 70: Angebote von Direktbanken

Rentner studiert eine Unterlage: Kredit für Ruheständler über 70

Sie sind Rentner über 70 oder über 80 Jahre und suchen einen möglichst günstigen Kredit? Einfach ist dies nicht. Viele Banken werden Ihrem Kreditwunsch sehr skeptisch begegnen.

Wahrscheinlich wird Ihnen keine Bank auf den Kopf zu sagen, dass die Kreditvergabe allein an Ihrem relativ hohen Alter scheitert.

Das wäre ein Grund für Sie, sich an die Antidiskriminierungsstelle zu wenden, was für die Bank Unannehmlichkeiten bedeuten würde.

Die Bank wird sich hinter dem Argument verstecken, Ihre Bonität reiche nicht aus und deshalb könne sie Ihren Kreditwunsch zum Bedauern des Kreditinstituts nicht erfüllen.

Natürlich ist das Argument mit der Bonität nicht völlig von der Hand zu weisen. Jede Bank hat ihr eigenes Prüfungsschema, nach dem die Bonität ermittelt wird.

Berücksichtigt werden die Scorewerte der Wirtschaftsauskunfteien (SCHUFA und Co) ebenso wie persönliche und wirtschaftliche Verhältnisse.

Aus der Sicht der Bank werden Bonitätsprüfungen vorgenommen, um das Kreditausfallrisiko so gering wie möglich zu halten.

Das Alter spielt dabei als eine bonitätsrelevante persönliche Eigenschaft des Kreditkunden eine Rolle. Es lässt sich schon argumentieren, dass das Kreditausfallrisiko bei Krediten für Rentner oder Pensionäre mit zunehmendem Alter steigt.

Banken gewichten Merkmale, die die Kreditwürdigkeit bestimmen, unterschiedlich. Deswegen werden Sie auf Banken treffen, bei denen sie als 70-Jähriger oder 80-jähriger Rentner überhaupt keine Chance haben, während andere unter bestimmten Umständen zu einer Kreditvergabe bereit sind.

Der beste Weg, dies herauszufinden, ist die Einschaltung eines seriösen Kreditvermittlers über einen Kreditvergleich.

Kredit für Rentner über 70 mit Creditolo

Creditolo ist ein Darlehensvermittler, der seinen Sitz in Halle/Saale hat. Kreditanfragen und die Erstellung von Kreditangeboten sind kostenlos und unverbindlich.

Wir empfehlen Creditolo, weil der Finanzdienstleister für seine faire und kompetente Beratung bekannt ist.

Creditolo wird Ihnen nichts vormachen und Ihnen klipp und klar sagen, ob und in welchem Umfang ihr Kreditwunsch erfüllt werden kann. Der Kreditvermittler ist Ihnen dabei behilflich, die passende Kreditsumme mit der passenden Laufzeit zu finden.

Kreditvermittler erhalten eine Provision, wenn die Darlehensvermittlung erfolgreich ist. Die Provision ist im effektiven Jahreszins enthalten. Dadurch ist ein Vergleich mit anderen Kreditangeboten einfach möglich.

Finden Sie woanders einen günstigeren Kredit, schließen Sie eben diesen Kredit ab und nicht das von Creditolo vermittelte Darlehen.

In der Regel verteuern Vermittlungsprovisionen den Kredit für Kreditnehmer nicht. Vielmehr werden die Banken allein belastet.

Creditolo vermittelt nach eigenen Angaben Kredite für Rentner, die nicht älter als 75 Jahre sind.

Kredite für Rentner mit smava finden

Das Vergleichsportal smava gilt als ein Marktführer in Deutschland. An dem Vergleich nehmen die besten Direktbanken teil.

Über Antragsvoraussetzungen und Vergaberichtlinien können Sie sich informieren, wenn Sie die Produktdetails aufschlagen.

Bei smava reicht ein Antrag (kostenlos und unverbindlich), und der Finanzdienstleister ermittelt unter den Partnerbanken automatisch das beste auf Ihre persönlichen Verhältnisse zugeschnittene Kreditangebot.

Natürlich wird Ihr Alter dabei berücksichtigt. Am Kreditvergleich von Creditolo nehmen auch Banken teilt, die Kredite für Rentner über 70 Jahre und älter ausgeben.

Kreditvergabe an Ruheständler: Höchstalter bei einzelnen Banken

Wenn Sie die Produktdetails einzelner Banken im smava Kreditvergleich aufschlagen, werden sie eine erfreuliche Feststellung machen. Alle beteiligten Banken gewähren Pensionären und Rentnern grundsätzlich Kredite.

Allerdings fehlen Angaben zum Höchstalter. Banken sind nicht verpflichtet, ihre Bonitätskriterien offenzulegen. Deswegen müssen sie nicht darlegen, bis zu welchem Höchstalter Kredite vergeben werden und wo die Laufzeitbegrenzungen liegen.

Einige Banken tun dies dennoch. Nachfolgend eine Auswahl ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Die Angaben müssen nicht auf dem neuesten Stand sein. Banken passen ihre Vergaberichtlinien regelmäßig an.

Deshalb ein Tipp:

Wenn Sie sich entschließen, eine Kreditanfrage nicht bei einem Kreditvergleich oder einem Kreditvermittler zu stellen, rufen Sie die ausgewählte Bank – Direktbank oder Filialbank – einfach vorher an und erkundigen sich, ob in Ihrem Alter ein Darlehen grundsätzlich möglich ist.

So gut wie alle aufgeführten Banken nehmen am Kreditvergleich von smava teil oder sind Partnerbanken von Creditolo.

Kredit für Rentner bis 70

Die SWK Bank akzeptiert Kreditnehmer bis zu einem Alter von 70 Jahren.

1822 direkt gibt das Höchstalter mit 69 Jahren an. Der Kredit muss mit 75 Jahren getilgt sein.

Auxmoney, eine marktführende Kreditbörse für Kredite von privat an privat, vermittelt Darlehen bis zu einem Höchstalter von 69 Jahren.

Kredit für Rentner über 70

Die Creditplus Bank gewährt Kredite bis zu einem Höchstalter von 75 Jahren. Der Kredit muss mit 80 Jahren getilgt sein.

Bei der DKB beträgt das Höchstalter 75 Jahre.

Die Allgemeine Beamtenbank (ABK) gewährt Pensionären Darlehen, die mit 75 Jahren getilgt sein. Wer 70 Jahre oder älter ist, kann also Kredite mit einer höchstens fünfjährigen Laufzeit erhalten.

Die Santander Bank gibt das Höchstalter mit 73 Jahren an.

Die Netbank gewährt Rentnern und Pensionären Kredite, die spätestens mit 80 Jahren getilgt sein müssen.

Bei der SKG Bank muss der Kredit mit 75 Jahren getilgt sein. Ruheständler über 70 können also Darlehen mit relativ kurzer Laufzeit aufnehmen.

Die Oyak Anker Bank setzt das Höchstalter für die Kredittilgung mit 75 Jahren an.

Kredit für Rentner über 80 Jahre

Kredite für Rentner über 80 Jahre sind ausgesprochen selten. Natürlich kann nicht ausgeschlossen werden, dass die eine oder andere Bank, die keine Angaben zum Höchstalter macht, solche Darlehen unter besonders günstigen Rahmenbedingungen ausgibt.

Der Schweizer Kreditvermittler Bonkredit wirbt ausdrücklich mit Darlehen ohne Altersbegrenzung. Darlehen an Personen, die 80 Jahre oder älter sind, wird es aber nur nach einer Einzelfallprüfung in Ausnahmefällen geben.

Bei Barcleycard darf der Kreditnehmer bei Laufzeitende nicht älter als 90 Jahre sein. Trifft dies tatsächlich zu, haben Rentner über 80 Jahre bei Barcleycard eine echte Kreditchance.

Gute Bonität Voraussetzung

Bei Ruheständlern, die 70 Jahre oder älter sind, spielt die Bonität eine besondere Rolle.

Zunächst einmal müssen die von den Wirtschaftsauskunfteien wie die SCHUFA ermittelten Bankenscores dem Alter entsprechende gute Werte ausweisen.

Das bedeutet: keine negativen Merkmale in den Dateien. Kredite für Rentner trotz negativer SCHUFA sind praktisch ausgeschlossen.

Gleiches gilt für einen Kredit für Rentner ohne SCHUFA. Schufafreie Kredite werden ausschließlich an Arbeitnehmer und Beamte in Dauerstellung vergeben.

Außerdem muss die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit stimmen. Ruheständler müssen in der Lage sein, die monatlichen Raten bestehend aus Tilgung und Zinsen aufbringen zu können.

Regelmäßige Einnahmen, die die Ausgaben klar übersteigen, sind dafür die Voraussetzung.

Die Einnahmen müssen aber nicht ausschließlich aus Renten oder Pensionen bestehen. Banken berücksichtigen beispielsweise außerdem Mieteinnahmen aus der Vermietung oder Verpachtung von Immobilien.

Noch nicht getilgte Vorkredite motivieren Banken nicht zur Kreditvergabe. Versuchen Sie, Altschulden durch Umfinanzierung in das neue Darlehen einzubeziehen.

Dabei geht es nicht nur um die üblichen Ratenkredite. Auch Null Prozent Finanzierungen oder Ratenkäufe sollten abgelöst werden.

Kreditchancen erhöhen: Tipps

Ruheständler über 70 oder gar über 80 Jahre verbessern ihre Kreditchancen, wenn ihr Darlehenswunsch von vornherein realistisch ist. Laufzeiten und Kreditbeträge sollten dem Alter angepasst sein.

Je älter sie sind, desto geringer wird die Kreditsumme sein, die Banken bereit sind, auszugeben und desto kürzer wird die gewährte Kreditlaufzeit sein.

Sie können aber Ihren Spielraum mit Sicherheiten erhöhen. Rentner und Pensionäre werden immer höhere Zinsen zahlen müssen als Berufstätige. Werden Sicherheiten gestellt, kann die Zinsbelastung aber reduziert werden.

Eine übliche Sicherheit ist die Unterzeichnung des Kreditvertrages durch eine weitere Person. Die Bank hat in diesen Fällen zwei Vertragspartner, die für das Darlehen gesamtschuldnerisch haften.

Eine Mitunterzeichnung beispielsweise durch den Ehepartner ist sinnvoll, wenn die weitere Person ebenfalls über regelmäßige Einkünfte verfügt und zudem jünger als der Erstunterzeichner ist.

In erster Linie Hausbanken, weniger Direktbanken, werden darüber hinaus weitere, leicht verwertbare Sicherheiten akzeptieren.

In Betracht kommen beispielsweise Immobilien (Grundschulden), wenn ein Kredit zur Modernisierung des Eigenheims aufgenommen werden soll.

Bei einem Darlehen zur Fahrzeugfinanzierung dient die Sicherungsübereignung des finanzierten Kraftfahrzeugs als zusätzliche Sicherheit.

Banken akzeptieren schließlich auch Wertpapierbestände, Sparguthaben oder Sparverträge und Lebensversicherungen.

Ungeeignet ist hingegen der Abschluss einer Restschuldversicherung, manchmal auch als Kreditausfallversicherung bezeichnet. Diese Versicherungen sind teuer, ihr Versicherungsschutz ist oft unzureichend und sie verbessern die Bonität nicht.

Im Gegenteil: Die Aufwendungen für solche Versicherungen engen den finanziellen Handlungsspielraum des Kreditnehmers zusätzlich ein.