Wieviel Kredit bekomme ich mit 1700 netto monatlich?

Eine größere Anschaffung steht bevor, und Sie möchten die Finanzierung mit einem Kredit sicherstellen.

In einer solchen Situation ist es sicher nicht falsch, sich eine ungefähre Vorstellung über die voraussichtliche maximale Kredithöhe zu verschaffen.

Zwei Fragen sollten beantwortet werden:

Wie viel Kredit kann ich mir mit einem Einkommen in Höhe von 1700 Euro netto leisten und wie hoch wird der Kredit sein, den Banken mir voraussichtlich gewähren werden.

Die erste Frage können Sie selbst einfach beantworten, indem Sie eine Haushaltsrechnung aufstellen.

Die Beantwortung der zweiten Frage ist deutlich schwieriger.

Banken lassen sich ungern in ihre Karten, sprich in ihre Vergaberichtlinien, gucken. Wie viel Kredit Sie letztlich von Ihrer Bank erhalten, ergibt sich erst aus einem konkreten Kreditangebot, nachdem Sie eine Darlehensanfrage gestellt haben.

Allerdings ist eine grobe vor Abschätzung möglich. Wir zeigen Ihnen, auf welche Punkte Sie dabei achten müssen und stellen einige Beispielrechnungen vor.

Um die vorgeschlagene Berechnungsmethode anzuwenden, müssen Sie lediglich Ihre eigenen Daten eingeben.

Wie viel Kredit kann ich mir leisten?

Die Frage zielt auf die maximale Kredithöhe, die aus Ihrer Sicht bei einem monatlichen Gehalt in Höhe von 1700 Euro möglich ist. Die Bank wird gegebenenfalls zu anderen Ergebnissen kommen.

Genauer: Es geht darum, wie hoch die Kreditrate sein darf, ohne den Lebensstandard ernsthaft zu gefährden.

Eine interne Haushaltsrechnung schafft Klarheit. Sie können sich die Arbeit erleichtern, indem Sie einen Haushaltsrechner aus dem Internet nutzen.

Die Webseite Kredit mit Verantwortung stellt einen umfassenden Haushaltsrechner zur Verfügung. Hier ist ein Screenshot.

Screenshot vom Haushaltsrechner

Haushaltsrechner von Kredit mit Verantwortung

Wenn Sie den Link zum kostenlosen Haushaltsrechner aufschlagen, können Sie Ihre individuellen Daten in die dazu vorgesehenen Felder eintragen und Ihr frei verfügbares Einkommen automatisch berechnen lassen.

Öffnen Sie alle Felder, um nichts zu vergessen.

Bevor Sie die Höhe Ihrer Einnahmen eintragen, sollten Sie entscheiden, ob Sie den geplanten Kreditantrag allein stellen wollen oder zusammen mit einem Mitantragsteller, beispielsweise mit Ihrem Ehepartner.

Tragen Sie das Familieneinkommen ein, wenn die Kreditanfrage gemeinsam mit dem Ehepartner geplant ist.

Viele Direktbanken akzeptieren nur gemeinsame Anträge, wenn der Kreditbetrag eine bestimmte Summe überschreitet. Oft wird eine Mitunterzeichnung bei Krediten ab 10.000 Euro erwartet.

Relevantes Einkommen sind alle regelmäßigen Einkünfte aus irgendeiner Beschäftigung. Einmalzahlungen wie besondere Provisionen gehören nicht dazu. Gleiches gilt für Sozialleistungen aller Art. Eine Ausnahme bildet das Kindergeld.

Realistische Ergebnisse erhalten Sie nur, wenn Sie bei den Ausgaben ehrlich zu sich selbst sind.

Nachdem Sie die Haushaltsrechnung abgeschlossen haben, sollten Sie eine weitere Kontrolle durchführen. Dies geschieht mithilfe der aktuell gültigen Pfändungstabelle.

Sind Sie für keine weitere Person unterhaltspflichtig, beläuft sich der pfändbare Betrag auf 396,34 Euro.

Müssen Sie für einen Unterhaltspflichtigen sorgen, reduziert sich dieser Betrag auf 69,75 Euro. Diese Situation kann beispielsweise eintreten, wenn Sie in Ihrer Familie Alleinverdiener sind oder das Familieneinkommen 1700 Euro beträgt.

Bei weiteren Unterhaltsverpflichtungen steht kein pfändbares Einkommen mehr zur Verfügung.

Das nicht der Pfändung unterliegende Einkommen dient der Existenzsicherung. Es sollte nicht zur Begleichung einer Kreditrate verwendet werden.

Abgesehen davon wird eine Bank kein Darlehen ausgeben, bei dem die Kreditrate das pfändbare Einkommen wesentlich übersteigt. Jedenfalls gilt dies für Ratenkredite zur freien Verfügung, die nur mit Gehaltsabtretungen besichert werden.

Wie viel Kredit vergibt die Bank bei 1700 netto?

Ohne Berücksichtigung weiterer Faktoren berechnen Banken die maximale Kreditsumme häufig als ein Vielfaches des Nettoeinkommens. Bei einem Nettogehalt in Höhe von 1700 Euro dürfte das Kreditlimit absolute zwischen 17.000 Euro und 25.000 Euro liegen.

Allerdings wird dieser Betrag lange nicht jedem Kreditnehmer gewährt. Zentraler Punkt ist das frei verfügbare Einkommen, mit dem die Kreditrate beglichen werden kann.

Einige Banken nutzen für die Berechnung des frei verfügbaren Einkommens die Angaben in der Kreditanfrage. Geschieht dies, wird die Bank zu einem ähnlichen Ergebnis kommen wie Sie selbst.

Andere Banken setzen in ihren Vergaberichtlinien Pauschalbeträge für die Kosten der Haushaltsführung fest, die sie in regelmäßigen Abständen an die Entwicklung der Verbraucherpreise anpassen.

Da die Vergaberichtlinien der einzelnen Banken nicht veröffentlicht werden, sind allgemeingültige Aussagen über Pauschalbeträge nicht möglich.

Wahrscheinlich liegen die Pauschalen bei 600 Euro bis 800 Euro für die erste Person in einem Haushalt und bei etwa 200 Euro für jede weitere Person.

Die gesamten Wohnungskosten müssen diesen Pauschalen hinzugerechnet werden, sofern ein normaler Ratenkredit beantragt wird.

Ratenkredite werden nicht vergeben, wenn überhaupt kein pfändbares Einkommen vorliegt.

Neben der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit spielen noch weitere Bonitätskriterien eine Rolle. Besonders wichtig ist der Scorewert, den Wirtschaftsauskunfteien wie die SCHUFA ermitteln.

Außerdem werden die Lebensumstände berücksichtigt, zum Beispiel:

  • Lebt der Antragsteller allein oder hat er Familie?
  • Welcher Beruf wird ausgeübt?
  • Wie lange ist der Antragsteller bei seinem Arbeitgeber beschäftigt?
  • Ist der Antragsteller in einer krisensicheren Branche tätig?
  • Ist mit regelmäßigen Einkünften über längere Zeiträume zu rechnen oder nicht?

Arbeitnehmer in krisensicheren Branchen, die schon seit Jahren bei einem bestimmten Arbeitgeber beschäftigt sind, haben bessere Chancen als Leiharbeiter.

Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst haben bessere Kreditchancen als Freiberufler oder Gewerbetreibende, deren Einkünfte stark schwanken können.

Schließlich berücksichtigt die Bank, welche Kreditvariante beantragt wird.

Bei zweckgebundenen Krediten, zum Beispiel Autokrediten oder Hauskrediten, sind neben einer Gehaltsabtretung zusätzliche Sicherheiten üblich. Für zweckgebundene Darlehen gelten häufig weniger strenge Vergabevoraussetzungen.

Bei Immobilienkrediten für selbstgenutztes Wohneigentum beispielsweise werden die Kosten für die Mieten durch die Finanzierungskosten teilweise ersetzt. Deshalb gelten geringere Haushaltspauschalen.

Wie viel Kredit bekomme ich mit 1700 netto? Beispielrechnungen

Die Beispiele können Anhaltspunkte für die maximale Kredithöhe geben. Konkrete Kreditangebote können von den Berechnungen aber sogar erheblich abweichen.

Gründe dafür sind die Geschäftspolitik, die bei Banken unterschiedlich ausfällt, und Abweichungen in den tatsächlich angebotenen effektiven Jahreszinsen.

Für die Berechnung der möglichen Kreditbeträge haben wir den Kreditrechner von Zinsen-berechnen.de herangezogen.

Die angegebenen Durchschnittszinssätze betragen

4,6 % bei Laufzeiten bis zu 60 Monaten einschließlich,

6,79 % bei längeren Laufzeiten.

Die Durchschnittszinssätze ergeben sich aus der Statistik der Deutschen Bundesbank über die effektiven Jahreszinssätze für Kredite an Verbraucher zu Konsumzwecken.

Die Statistik wird in regelmäßigen Abständen an die aktuelle Zinsentwicklung angepasst.

1700 Euro Familieneinkommen bei einer Unterhaltspflicht:

Rate12 Monate24 Monate36 Monate48 Monate60 Monate72 Monate84 Monate
70 Euro820 Euro1609 Euro2353 Euro3069 Euro3754 Euro4154 Euro4701 Euro
100 Euro1171 Euro2291 Euro3361 Euro4385 Euro5363 Euro5934 Euro6715 Euro

1700 Euro Nettoeinkommen ohne Unterhaltsverpflichtungen:

Rate12 Monate24 Monate36 Monate48 Monate60 Monate72 Monate84 Monate
400 Euro4.685 Euro9.164 Euro13.446 Euro17.539 Euro21.453 Euro23.737 Euro26.860 Euro
300 Euro3.514 Euro6.873 Euro10.840 Euro13.154 Euro16.090 Euro17.802 Euro20.145 Euro
200 Euro2.342 Euro4.582 Euro6.723 Euro8.770 Euro10.726 Euro11.868 Euro13.430 Euro

Die Kredithöhe hängt nicht nur von der leistbaren Kreditrate, sondern außerdem vom Zinssatz und von der Laufzeit ab.

Eine Familie mit einem Gesamteinkommen in Höhe von monatlich 1700 netto und einem unterhaltspflichtigen Kind wird sich bei angemessenen Laufzeiten auf Kleinkredite unter 10.000 Euro beschränken müssen.

Ein Alleinstehender ohne Unterhaltsverpflichtungen, der 1700 Euro netto im Monat verdient, wird, abhängig von seiner Bonität und den gewählten Laufzeiten, Kreditbeträge zwischen 10.000 Euro und 25.000 Euro erhalten.

In beiden Fällen kommt es darauf an, wie die Haushaltsrechnung der Banken im Einzelfall ausfällt. Vorverbindlichkeiten beispielsweise mindern das frei verfügbare Einkommen zusätzlich zu den anfallenden Haushalts- und Wohnungskosten.

Vom Standpunkt des Kreditnehmers aus sollten die Raten nicht höher als 100 Euro (Familieneinkommen) bzw. 400 Euro (Alleinstehender) sein. Andernfalls wäre der Lebensstandard gefährdet.

Kredit ohne SCHUFA mit 1700 Euro netto

Schufafreie Kredite werden über Kreditbeträge in Höhe von 3.500 Euro, 5.000 Euro und 7.500 Euro vergeben.

Bei Krediten ohne SCHUFA kommt es immer auf das Einkommen eines Antragstellers an. Gemeinsame Anträge sind nicht möglich.

Das erforderliche Mindesteinkommen richtet sich nach der Steuerklasse und den unterhaltspflichtigen Kindern.

Versteuern Sie nach den Klassen 1,2, 4 und 5 können Sie 3500 Euro beantragen, wenn sie für ein Kind unterhaltspflichtig sind. Besteht keine Unterhaltspflicht können Sie 5000 Euro beantragen.

Versteuern Sie nach Klasse drei können Sie 3500 Euro beantragen, wenn eine Unterhaltspflicht für ein Kind nicht besteht. Eine höhere Kreditsumme ist bei Steuerklasse drei nicht möglich.

Kreditvergleich durchführen

Die vorstehenden Beispiele geben Anhaltspunkte für die zu erwartende maximale Kredithöhe. So können Sie im Vorhinein einschätzen, ob Sie die geplante Anschaffung oder das geplante Vorhaben kreditfinanzieren können.

Wie die Kreditchancen tatsächlich stehen und zu welchen Konditionen eine Kreditvergabe in Ihrem konkreten Fall möglich ist, können Sie nur anhand von Kreditangeboten feststellen.

Der einfachste Weg zum günstigsten Kredit ist die Nutzung eines Kreditvergleichs.

Wir empfehlen den Kreditvergleich von

smava,

der die Angebote aller wesentlichen Direktbanken enthält.

Tragen Sie den gewünschten Kreditbetrag und die ins Auge gefasste Laufzeit in den Rechner ein. Vergessen Sie den Verwendungszweck nicht.

Die Konditionen für Autokredite zum Beispiel sind oft günstiger als für Ratenkredite, die nicht zweckgebunden sind.

Wenn sie auf den Button klicken, werden sie zu einem Antragsformular weitergeleitet.

smava Kreditrechner - jetzt kostenlos vergleichen

Sie brauchen nur ein Formular auszufüllen. Smava sucht für Sie automatisch die günstigste Kreditlösung heraus.

Die Nutzung des Vergleichs ist kostenlos und unverbindlich.