Kredit ohne SCHUFA: seriöse Angebote – keine Vorkosten

Wordcloud zum Thema Bonitätsprüfung

Kostenlos und unverbindlich online Kredit ohne SCHUFA beantragen.

Maxda ist unsere Empfehlung für Kredite ohne SCHUFA Anfrage und Eintrag. Der Kreditvermittler gilt als Marktführer für schufafreie Darlehen in Deutschland.

Alternativ empfehlen wir Creditolo. Der Finanzdienstleister aus Halle erfreut sich einer hohen Kundenzufriedenheit und vermittelt neben schufafreien Krediten eine breite Palette an Krediten.

Sowohl Maxda als auch Creditolo versuchen als seriöse Kreditvermittler immer zunächst, ihren Kunden einen normalen Ratenkredit zu vermitteln. Es sei denn, der Kunde besteht auf einen Kredit ohne SCHUFA.

Beide Kreditvermittler können ihren Kunden häufig zu normalen Ratenkrediten verhelfen, selbst wenn die Bonität angeschlagen ist und negative Eintragungen in der SCHUFA Datei vorliegen.

Eine Kreditvermittlung ist sogar noch möglich, obwohl eine oder mehrere Banken den Kreditwunsch zuvor abgelehnt haben.

Einzelheiten finden Sie in unserem Artikel über Kredite trotz negativer SCHUFA.

Normale Ratenkredite sind in der Regel deutlich günstiger, und das Kreditvergabeverfahren ist einfacher und schneller.

 

Angaben gem. § 6a PAngV: Unveränderlicher Sollzinssatz ab 3,92%, effektiver Jahreszins ab 3,99% – 15,95%, Nettodarlehensbetrag ab 1.500,- bis 250.000,- €, Laufzeit von 12 bis 120 Monaten, Bonität vorausgesetzt. Maxda GmbH, Boschstr.3, 67346 Speyer.

Bei einem Nettodarlehensbetrag von 10.000,- € und einer Laufzeit von 36 Monaten erhalten 2/3 der Kunden von Maxda vorraussichttlich einen eff. Zinssatz von 8,90% oder günstiger (geb. Sollzinssatz 5,26%).

Tipp: Lassen Sie die Kreditvermittler zunächst für Sie arbeiten. Finden Sie heraus, ob normale Ratenkredite möglich sind. Streichen Sie deshalb die Schufaklausel im Antragsverfahren nicht durch.

Lesen Sie jetzt, wie ein Kredit ohne SCHUFA funktioniert, welche Vergabevoraussetzungen erfüllt werden müssen und wie genau die Konditionen lauten.

Informieren Sie sich außerdem, woran man die schwarzen Schafe der Branche erkennt. Worum Kredite in schwierigen Fällen nachgesucht wird, sind leider auch windige Geschäftemacher zu finden.

Was bedeutet Kredit ohne SCHUFA?

Bei einem seriösen schufafreien Kredit werden weder die SCHUFA noch eine andere deutsche Kreditauskunftei eingeschaltet.

Es wird also keine Schufaauskunft im Rahmen des Kreditvergabeverfahrens eingeholt, und der Kreditgeber meldet die Kreditvergabe auch nicht an die SCHUFA.

Ohne SCHUFA bedeutet aber keinesfalls ohne Bonitätsprüfung. Ein schufafreies Darlehen ist darüber hinaus niemals ohne Einkommen möglich.

Die Prüfung der Kreditwürdigkeit findet anhand von Angaben über das Einkommen und über die Vorverbindlichkeiten statt.

Zudem wird festgestellt, ob Eintragungen in amtlichen Verzeichnissen vorliegen. Dazu gehören Eintragungen über eidesstattliche Versicherungen, Haftbefehle und Insolvenzverfahren.

Ein Kredit ohne SCHUFA wird nur vergeben, wenn die regelmäßigen Einkünfte zur Rückführung des Darlehens reichen.

Ohne Sicherheit wird ein schufafreies Darlehen nicht vergeben. Die Sicherheit beschränkt sich allerdings auf eine stille Lohnabtretung. Weitere Sicherheiten sind nicht erforderlich und können auch nicht erbracht werden.

Achtung! Schufafrei ist der Kredit nur, solange er ordnungsgemäß bedient wird. Kommt es zu Leistungsstörungen, zahlt der Kreditnehmer nicht pünktlich und muss zweimal gemahnt werden, ist eine Eintragung in die SCHUFA Datei das Ergebnis.

Welche Bank vergibt Kredit ohne SCHUFA?

Die Antwort ist einfach: Schufafreie Darlehen werden von der Sigma Bank aus Liechtenstein vergeben. Soweit ersichtlich, ist dies die einzige Bank für den deutschen Markt.

Deutsche Banken sind gehalten, Scorewerte und andere Bonitätsmerkmale durch Auskünfte bei bekannten Wirtschaftsauskunfteien festzustellen. Schon aus rechtlichen Gründen ist es Ihnen deshalb nicht möglich, Darlehen ohne SCHUFA zu vergeben.

Für die Bank aus Liechtenstein gilt diese rechtliche Vorgabe nicht. Sie kann sich im Wesentlichen auf die Prüfung der materiellen Leistungsfähigkeit ihrer Kunden beschränken.

Die Sigma Bank vergibt ausschließlich Kredite ohne SCHUFA Anfrage und Eintrag. Weitere Darlehen werden nicht angeboten. Ein Onlineantrag direkt bei der Bank ist ohne weiteres möglich.

Daneben befassen sich fast alle im Internet tätigen Kreditbroker mit der Vermittlung von Krediten ohne SCHUFA. Für manche Kreditvermittler ist das das Hauptgeschäft.

Vermittelt werden mit großer Wahrscheinlichkeit ausschließlich die Angebote der Sigma Bank.

Warum also sollen Kunden einen Kreditvermittler einschalten, wenn sie sich direkt mit dem eigentlichen Kreditgeber online in Verbindung setzen können? Hier die Antwort:

Sind sie von vornherein auf einen Kredit ohne SCHUFA, das sind Kleinkredite über feste Beträge in Höhe von 3.500 Euro, 5.000 Euro oder 7.500 Euro festgelegt, empfiehlt sich eine Kreditanfrage unmittelbar bei der Sigma Bank.
Möchten Sie sich aber zuvor über ihre Kreditmöglichkeiten beraten lassen und die Chance wahrnehmen, ein normales Darlehen zu erhalten, dann sind sie bei einem Kreditvermittler richtig.

Einige Kreditvermittler erheben allerdings zusätzlich zu den Zinsen Vermittlungsgebühren. Bei Maxda ist die Vermittlungscourtage allerdings in den effektiven Zinssätzen enthalten.

Genormte Kreditkonditionen

Darlehen ohne SCHUFA sind Kleinkredite mit festen durchgenormten Konditionen. Die Konditionen sind nicht abänderbar.

Das gilt für Kreditbeträge, Laufzeiten und für die effektiven Jahreszinsen gleichermaßen. Hier die Einzelheiten nach dem aktuellen Stand von August 2017:

 

Nettokreditbetrag3.500 Euro5.000 Euro7.500 Euro
Zinsaufwand706 Euro1.008 Euro1.512 Euro
Gesamtbetrag4.206 Euro6.008 Euro9.012 Euro

 

Jährlicher Sollzinssatz: 10,59 % bei 3.500 Euro, 10,58 % bei 5.000 Euro und 7.500 Euro..

Effektiver Jahreszinssatz: 11,12 % bei 3.500 Euro, 11,11 % bei 5.000 Euro und 7.500 Euro

Der in der Tabelle angegebene Gesamtbetrag wird in 40 Monatsraten zu je 105,15 Euro (Nettodarlehensbetrag 3.500 Euro), zu je 150,20 Euro (Nettodarlehensbetrag 5.000 Euro) und zu je 225,30 Euro (Nettodarlehensbetrag 7.500 Euro) ausgeglichen.

Die erste Rate ist im übernächsten Monat nach Vertragsschluss fällig. Die gesamte Laufzeit dieser schufafreien Kredite kann also bis zu 42 Monaten betragen.

Der Kredit kann ohne Vorfälligkeitsentschädigung jederzeit zurückgezahlt werden.

Vergabevoraussetzungen für schufafreie Kredite

Die Antragsvoraussetzungen unterscheiden sich nicht wesentlich von denen bei normalen Ratenkrediten.

Allerdings ist der Kreis der Kreditnehmer, die als Antragsteller infrage kommen eingeschränkt. Selbstständige und Rentner sind von vornherein von der Vergabe der genormten Darlehen ohne SCHUFA ausgeschlossen.

Im Einzelnen:

  • Erforderlich ist ein Wohnsitz in Deutschland.
  • Berücksichtigt werden Kreditnehmer zwischen 18 und 60 Jahren.
  • Antragsteller müssen als Angestellte, Arbeiter oder Beamte in einem abhängigen Dauerarbeitsverhältnis stehen.
  • Das Beschäftigungsverhältnis darf weder befristet sein, noch ist ein Probearbeitsverhältnis ausreichend.
  • Sie müssen über ein Girokonto bei einer deutschen Bank verfügen. Eine Barauszahlung wie früher wird seit einigen Jahren nicht mehr angeboten.
  • Keine schwerwiegenden SCHUFA-Eintragungen wie Insolvenz, eidesstattliche Versicherung oder Haftbefehl.
  • Ausreichendes Einkommen nach Abzug von Vorverbindlichkeiten: Angenommen wird ein Mindesteinkommen von 1.150 Euro (Bei Personen ohne Unterhaltsverpflichtungen).

Wie viel Sie wenigstens verdienen müssen, können Sie den unten stehenden Tabellen entnehmen. Die erforderlichen Angaben finden Sie in Ihrer Einkommensabrechnung (Stand: Ende 2016):

 

Kreditantrag über 3.500 Euro:

Steuerklassen 1, 2, 4 und 5
Unterhaltspflichtige
Kinder
Erforderliches Nettoeinkommen
01.210€
11.680€
21.950€
32.260€
42.620€
53.240€
Steuerklasse 3
Unterhaltspflichtige
Kinder
Erforderliches Nettoeinkommen
01.680€
11.950€
22.260€
32.620€
43.240€

Kreditantrag über 5.000 Euro:

Steuerklassen 1, 2, 4 und 5
Unterhaltspflichtige
Kinder
Erforderliches Nettoeinkommen
01.660€
11.980€
22.350€
32.710€
43.320€
Steuerklasse 3
Unterhaltspflichtige
Kinder
Erforderliches Nettoeinkommen
01.980€
12.350€
22.710€
33.320€

Kreditantrag über7.500 Euro:

Steuerklassen 1, 2, 4 und 5
Unterhaltspflichtige
Kinder
Erforderliches Nettoeinkommen
01.860€
12.180€
22.600€
33.010€
43.570€
Steuerklasse 3
Unterhaltspflichtige
Kinder
Erforderliches Nettoeinkommen
02.180€
12.600€
23.010€
33.570€

Auszubildende, Studenten, Hartz-IV-Empfänger, Arbeitslose und Personen ohne Einkommen oder ausreichendes Einkommen erhalten keinen Kredit ohne SCHUFA.

Es gibt aber einen, unserer Meinung nach nicht empfehlenswerten, Ausweg vor allem für Arbeitslose – die Stellung eines Bürgen.

Der Bürge/Mitantragsteller muss alle Antragsvoraussetzungen erfüllen und zudem ausreichendes Einkommen nachweisen können.

Die Konstruktion mit einem Bürgen ist doppelt problematisch.

Da der „eigentliche“ Kreditnehmer nicht über ausreichendes Einkommen verfügt, sind Leistungsstörungen vorprogrammiert. Der Bürge/Mitantragsteller kann im Innenverhältnis leer ausgehen.

Kommt es zu Problemen bei der Erfüllung des Kreditvertrages und wird nicht rechtzeitig reagiert, kann sich der Bürger mit einem SCHUFA Eintrag wiederfinden.

Dem Kreditantrag sind eine Reihe von Unterlagen beizufügen. Benötigt werden die letzten zwei Lohnabrechnungen mit den dazu passenden Bank Kontoauszügen.

Zusätzlich müssen eine Kopie des Personalausweises mit aktuelle Anschrift sowie eine Kopie der elektronischen Lohnsteuerkarte oder der Dezemberlohnabrechnung übersandt werden.

Finanzdienstleister bieten neuerdings optional zur herkömmlichen Postversendung digitale Identitätsfeststellungen und Unterlagen-Uploads an. Dadurch wird das Kreditvergabeverfahren erheblich beschleunigt.

Um diese Dienstleistungen in Anspruch nehmen zu können, benötigt der Kreditnehmer einen Computer, am besten ein Smartphone, mit Kamera.

Je nach Einzelfall kann es 5 bis 10 Tage dauern bis der beantragte Kreditbetrag dem angegebenen Konto gutgeschrieben wird.

Wann ist ein Kredit ohne SCHUFA sinnvoll?

Schufafreie Kredite können in manchen Fällen als Ausweg empfunden werden, wenn wegen negativer SCHUFA Eintragungen einfach kein normales Darlehen mehr möglich ist, aber ein Liquidationsengpass überwunden werden muss.

Beispiel: Eine sehr teure Kontoüberziehung wird mit einem Kredit ohne SCHUFA abgelöst. Dadurch verbessert sich der Scorewert.

Manchmal möchten Kreditnehmer nicht, dass eine bestimmte Kreditvergabe in die Dateien der Wirtschaftsauskunfteien aufgenommen wird.

Beispiel: Vor Abschluss einer umfangreichen Baufinanzierung wird eine größere Autoreparatur fällig, oder es muss ein Ersatzfahrzeug her, wofür Liquidität benötigt wird.

Hier könnte der „Autokredit“ den Scorewert negativ beeinträchtigen, sodass ein höherer Bauzins zu zahlen ist.

Die dadurch entstandenen Kosten können gravierender sein als die Kosten für den teuren schufafreien Kredit.

Die hohen Zinssätze und die genormten Laufzeiten sind Nachteile des Kredits ohne SCHUFA Eintrag.

Andererseits ist das Darlehen ohne SCHUFA für Kreditnehmer mit negativen SCHUFA-Einträgen manchmal die einzige Chance, einen Kredit zu erhalten.

Die Zinsen sind zwar hoch, liegen deutlich über den Durchschnittszinssätzen in Deutschland und entsprechen denen von Überziehungskrediten.

Andererseits können für normale Kredite ähnlich hohe Zinssätze fällig werden, wenn sich die Bonität des Kreditnehmers im Grenzbereich bewegt.

Wie viele Kredite ohne SCHUFA darf man haben?

Für die Bonitätsprüfung kommt es nicht auf die Anzahl der Kredite mit oder ohne SCHUFA, sondern auf die Höhe der Vorbelastungen an. Ist noch finanzieller „Raum“ für einen zusätzlichen Kredit, steht einer Gewährung nichts im Weg.

Ob weitere Kredite ohne SCHUFA gewährt werden können, der Kredit beispielsweise von 3.500 Euro auf 5.000 Euro aufgestockt werden kann, wird von einer vollständig neuen Bonitätsprüfung abhängig sein.

Allerdings kann sich die Frage der Überschuldung stellen.

Veröffentlichungen in der Presse weisen häufig auf die Gefahr der Überschuldung mit Krediten ohne SCHUFA hin. Dass eine besondere Überschuldungsgefahr entsteht, allein weil der Kredit schufafrei ist, das ist angesichts der strengen Einkommensprüfung relativ unwahrscheinlich.

Kreditnehmer müssen sich aber bei jeder Darlehensaufnahme fragen, ob dadurch nicht ihre finanziellen Verhältnisse überstrapaziert werden.

Wird ein Darlehen aufgenommen, um die Raten für ein anderes Darlehen begleichen zu können, dann ist dies ein deutliches Anzeichen für Überschuldung. In diesen Fällen ist der Gang zur Schuldnerberatung der richtige Weg, nicht die Aufnahme eines Darlehens ohne SCHUFA.

Schweizer Kredit: was ist das eigentlich?

Früher war in Deutschland der „Schweizer Kredit“ ein Synonym für Kleinkredite ohne SCHUFA. Darlehen ohne SCHUFA Anfrage und Eintrag stammten so gut wie ausschließlich der Schweiz vornehmlich von einem bestimmten Kreditgeber: der Fidium Finanz AG aus St. Gallen.

Diese Ära endete abrupt mit einer Entscheidung des des Bundesverwaltungsgerichts im Jahr 2009, mit der ein von der Bafin veranlasster Rechtsstreit gegen die Fidium abgeschlossen wurde.

Das Gericht untersagte die Kreditvergabe aus der Schweiz an deutsche Kreditnehmer. Außerdem setzte das Gericht Vorgaben fest, nach denen eine Kreditvergabe durch ausländische Banken erlaubt ist.

Die Folge war eine Art Umgründung und die Verlegung des Geschäftssitzes nach Liechtenstein. Es entstand die Sigma Kreditbank, deren Kreditgeschäft sich streng an die Vorgaben des Bundesverwaltungsgerichts hält.

Insbesondere werden die deutschen und europäischen Vorschriften zur Transparenz und zum Verbraucherschutz bei Verbraucherdarlehen eingehalten.

Die Bank unterliegt der Überwachung durch die liechtensteinischen Finanzmarktaufsicht.

Online Kredit ohne SCHUFA seriös?

Der schufafreie Kredit selbst ist seriös aber gleichzeitig teuer, und seriös ist auch die Bank, die dieses Darlehen letztlich vergibt.

Wie gesagt, handelt es sich um die Sigma Bank. Da wahrscheinlich alle Kredite ohne SCHUFA letztlich mit dieser Bank abgewickelt werden, gibt es auch keine Unterschiede in den Kreditkonditionen.

Es ist deshalb müßig, nach einem Vergleich schufafreier Kredite Ausschau zu halten, um den günstigsten Kredit ohne SCHUFA zu ergattern.

Wird ein schufafreier Kredit jedoch über einen Kreditvermittler beantragt, können zusätzlich zu den Zinsen Vermittlungskosten entstehen. Insofern können Unterschiede bestehen.

Tipp: Erkundigen Sie sich nach eventuellen zusätzlichen Kosten und deren Höhe, bevor sie einen Kreditvermittler mit der Vermittlung Schufafreier Darlehen beauftragen.

Seriös ist also der Kredit ohne SCHUFA an sich. Das gilt leider nicht für alle vermeintlichen Anbieter schufafreier Darlehen.

Schwarze Schafe unter den Kreditvermittlern: Wie erkennt man sie?

Schwarze Schafe unter den Kreditvermittlern: Wie erkennt man sie?

Insofern ist die Kritik in vielen Presseveröffentlichungen und bei Verbraucherschutzorganisationen berechtigt.

Schwarze Schafe tummeln sich überall dort, wo Menschen sich in vermeintlichen Zwangslagen befinden. Das ist der Grund, weswegen im Bereich „Kredite in schwierigen Fällen“ viele halbseidene Geschäftemacher, sogar Betrüger, zu finden sind.

Hier ist eine Aufstellung der häufigsten Tricks:

Kunden werden um Vorkasse gebeten. Seriöse Kreditvermittler werden dies niemals tun. Für Kreditnehmer gilt eine eiserne Regel: Keine Geldzahlungen an wen und für was auch immer, bevor der Kreditvertrag nicht unter Dach und Fach ist.

Diese eiserne Regel muss unbedingt eingehalten werden. Geschieht dies, ist der Kreditnehmer nach menschlichem Ermessen vor Fallstricken sicher.

Die Fantasie kennt keine Grenzen, wenn es um Abzocke geht: Listen von angeblichen Kreditanbietern oder persönliche Kreditunterlagen per Nachnahmen, teure Hotlines, Vorauszahlungen von Kreditraten, das sind nur einige Beispiele.

Kunden werden mit unhaltbaren Angeboten geködert, Beispiele: Kredit ohne SCHUFA über große Beträge, Kredite ohne Bonität, Bonitätsprüfung, Einkommen, Darlehen an Empfänger sozialer Leistungen.

Kreditkunden werden eventuell im Rahmen von Hausbesuchen mit dem Angebot zusätzlicher Finanzdienstleistungen konfrontiert.

Überschuldeten Kreditnehmern wird eine besondere Insolvenzberatung gegen Gebühr angeboten. Der Abschluss von Finanzprodukten wie Versicherungen oder Geldanlageprodukten wird zur unabdingbaren Voraussetzung für die Kreditgewährung erklärt.

Unterschreiben Sie nichts anderes als den Kreditvertrag über das Darlehen ohne SCHUFA und in diesem Zusammenhang eventuell einen gesonderten Vermittlungsvertrag.

Es geht um Kredit und nicht um Unfallversicherungen oder Fondssparpläne.

Restschuldversicherungen sind bei schufafreien Krediten überflüssig.

Telefonische Kreditangebote oder unaufgefordert per Post zugesandte Darlehensangebote von irgendwelchen angeblichen Kreditvermittlern.

Der angebliche Kreditvermittler oder Vermögensberater kommt aus dem Ausland, und/oder verfügt über eine Firma nach ausländischem Recht.

Maxda und Creditolo in Zusammenarbeit mit der Sigma Bank sind seriöse Finanzdienstleister, die Kredite ohne SCHUFA im oben geschilderten Umfang ausreichen können und keine Vorkosten erheben.